Allerheiligen-Wochenende in der Vulkaneifel (Pulvermaar-Deudesfeld-Gerolstein)

Ich habe mir einen Brückentag den 02.11. erkämpft - also 4 Tage am Stück frei 🙂 4 Tage sind besser als nichts, doch zu wenig um größere Strecken in Angriff zu nehmen, dazu fehlt mir im Moment die Energie. So beschliesse ich- in Rücksprache mit Dobby- in die Vulkaneifel zu fahren. Dort war ich schon …

Allerheiligen-Wochenende in der Vulkaneifel (Pulvermaar-Deudesfeld-Gerolstein) weiterlesen

Mein Frauchen, die Dometic-Kassette und der SOG ….

Es war einmal... Ich liege gemütlich auf meinem Sitz im Mobil und Frauchen geht raus, mit den Worten: "Ich gehe mal gerade die Kassette entleeren". Die Kassette ist quasi Frauchens Katzenklo im Wohnmobil.  😉 5 Minuten später kommt sie zurück und ich höre, wie sie die Klappe für die Kassette öffnet und die in den …

Mein Frauchen, die Dometic-Kassette und der SOG …. weiterlesen

Neer – ein Wochenende an der Maas

Stellplatz Neer im Yachthafen Vom 15.06. bis 17.06. habe ich mich mit einer Freundin in Neer verabredet. Leider war der Platz um 16:30 bereits voll belegt, sodass wir für die Nacht auf den Parkplatz des nahe gelegenen Restaurants ausweichen mussten. Dort kann man gegen ein Abendessen kostenlos stehen de Troost Am Samstag Morgen haben wir uns …

Neer – ein Wochenende an der Maas weiterlesen

Italien (Gardasee+Cinque Terre) Mai 2018

Update 24.05.2018

Der Wohnmobilblog

IMG_0594 nimmst Du mich mit ??

Oh – Frauchen fängt schon wieder an zu packen 🙂

Sie sagt wir fahren nach Italien. Italien? – Ist da nicht auch der Gardasee? Gardasee mag ich!

Frauchen hat mir versprochen, dass wir diesmal nicht so viel rumfahren und auch einmal ein paar Tage an einem Ort bleiben.

Ja, Dobby – so weit der Plan. Ich werde versuchen mich an mein Versprechen zu halten.

Start soll der 18.05. nachmittags sein. Mal schauen wie weit wir kommen. Durch das bevorstehende Pfingstwochenende wird sicherlich viel Verkehr sein.  Aber wenn es gar nicht läuft fahre ich irgendwo raus und fahre Samstag ganz früh weiter.

Als erstes Ziel ist Brentino am Gardasee angepeilt – dort ein Besuch in der Felsenkirche Madonna della Corona Sanctuary. Anschließend fahren wir noch einmal bei Wingamm in Verona vorbei und dann weiter in die Cinque Terre. Zunächst einmal ein paar Tage auf dem Campingplatz…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.230 weitere Wörter

Italien (Gardasee,Cinque Terre, Toskana, Lago di Mezzola) Mai 2018

  Oh - Frauchen fängt schon wieder an zu packen 🙂 Sie sagt wir fahren nach Italien. Italien? - Ist da nicht auch der Gardasee? Gardasee mag ich! Frauchen hat mir versprochen, dass wir diesmal nicht so viel rumfahren und auch einmal ein paar Tage an einem Ort bleiben. Ja, Dobby - so weit der …

Italien (Gardasee,Cinque Terre, Toskana, Lago di Mezzola) Mai 2018 weiterlesen